Chemnitz Crusaders

SCHLECHT, SCHLECHTER, EINFACH PEINLICH
Mai 2016

In ihrem zweiten Saisonspiel mussten die Chemnitz Crusaders ihre zweite Niederlage hinnehmen. Nach einer schlechten und bisweilen sogar peinlichen Vorstellung verloren sie bei den Spandau Bulldogs klar und verdient mit 0:29 (0:0/0:21/0:0/0:8). Schon die erste Angriffsserie der Crusaders endete mit einem Fumble nach wenigen Spielzügen. Da aber die Spandauer den gleichen Fehler auch begingen, kam die Chemnitzer Offense noch einmal mit einem blauen Auge davon. Nutzen oder gar Punkte brachte das aber nicht. Die gab es jedoch auf der Gegenseite, als auf Seiten der Crusaders zunächst wieder einmal der Punt gründlich schief gegangen war und die Bulldogs die sich bietende Chance zum Touchdown und 7:0-Führung nutzten. Die Crusaders vermochten es nicht zu antworten, denn mit einer Interception kamen die Gastgeber wieder in Ballbesitz nur noch 15 Yards von der Endzone entfernt. Der Touchdown folgte prompt und schon lagen die Crusaders mit 0:14 zurück. Doch damit nicht genug. Noch vor Ende des zweiten Viertels fanden die Bulldogs ein drittes Mal den Weg in die Endzone, so dass es mit 21:0 in die Halbzeitpause ging.

Entsprechend deutlich war die Halbzeitansprache. Doch nutzte es etwas? Leider nicht viel. Nur wenige Akzente konnten durch die Chemnitzer Offense  gesetzt werden. Wenigstens verhinderte die Defense Schlimmeres. Doch zu Beginn des vierten Viertels fanden die Gastgeber nochmals den Weg in die Chemnitzer Endzone zum schließlich finalen Spielstand von 29:0. Danach schickten die Crusaders weitestgehend die Backups auf das Feld, welche durchaus ihr Können demonstrieren konnten. Doch Punkte gab es nicht mehr und die Niederlage war besiegelt. In den kommenden Trainingseinheiten werden sich die Crusaders enorm strecken müssen, denn im nächsten Spiel gegen die Magdeburg Virgin Guards wird eine signifikante Leistungssteigerung notwendig sein, um den ersten Saisonerfolg erzielen zu können.

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us